Neurologie

Information

Die Therapie und Rehabilitation von Erwachsenen mit erworbenen Läsionen bzw. Störungen des zentralen Nervensystems umfasst nicht nur den Schlaganfall. Behandelt werden sowohl Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma, Zustand nach Tumoroperationen, multipler Sklerose wie auch Patienten mit Parkinson oder Ataxie. Neurologische Erkrankungen und Verletzungen weisen in der Regel komplexe Störungsbilder auf.

Folgende Einschränkungen und Störungen werden schwerpunktmäßig behandelt

  • Motorische Einschränkungen (Lähmungen, Spastiken, fehlerhafte Bewegungsmuster, die Folgeschäden nach sich ziehen)
  • Störungen im Bereich der Aufnahme, Weiterleitung und Verarbeitung von Sinnesreizen
  • Einschränkungen der kognitiven Fähigkeiten (Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit, Gedächtnis, Lese-Sinn-Verständnis, Handlungsplanung)
  • Probleme im Bereich der Selbstversorgung

Gründe zur Verordnung in der Neurologie: z.B.

  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Verletzung/Polytrauma
  • Multiple Sklerose
  • Parkinson
  • Polyneuropathien der Hände und Füße
Neurologie - Ergotherapie Steinmetz und Wiemers in Göttingen Neurologie - Ergotherapie Steinmetz und Wiemers in Göttingen Neurologie - Ergotherapie Steinmetz und Wiemers in Göttingen Neurologie - Ergotherapie Steinmetz und Wiemers in Göttingen